Klassische Homöopathie   Die Homöopathie wurde begründet von dem sächsischen Arzt Samuel Christian Hahnemann. Die Homöopathie wurde im 19. Jahrhundert schnell bekannt und durch Hahnemanns Schüler zunächst in Europa und bald auch weltweit verbreitet. Viele berühmte Persönlichkeiten wie Beethoven oder Goethe vertrauten schon dieser Heilkunde. Was bedeutet das nun für unsere Tiere?   Die Wirkungsweisen der homöopathischen Mittel gelten ebenso für Tiere. Die Homöopathie findet ihren Einsatz bei akuten Erkrankungen ergänzend zur Veterinärmedizin, bei chronischen oder austherapierten Erkrankungen. viele Tierbesitzer wünschen eine sanfte Heilmethode für Ihre Tiere, zum Wohl des Tieres. Hier kommt die Naturheilkunde zum Einsatz.   _________________________________________________________________________________________________________________________________________________   Astrid Becker  Tierheilpraxis zurück Praxis Therapiearten über mich Kontakt Partner Preise Impressum Homöopathie, Bachblüten Schüssler Salze, Kräuterheilkunde Alte Dorfstr. 10 14550 Groß Kreutz OT Deetz www.tierheilpraxis-astrid-becker.de tierheilpraxis.becker@web.de 0173 - 5772653